Junge Union Main-Tauber

JU Main-Tauber-Kreis
Andreas Lehr
Weingasse 28
97980 Bad Mergentheim
Telefon 0 79 31 - 4 32 68
>> Facebook
Mail: info@ju-main-tauber.de
Logo der Jungen Union


Die Junge Union als Sprachrohr der jungen Generation - Kritisch, aber konstruktiv!

Mit seinen gut 130.000 Einwohnern in den Gemeinden Ahorn, Assamstadt, Bad Mergentheim, Boxberg, Creglingen, Freudenberg, Großrinderfeld, Grünsfeld, Igersheim, Königheim, Külsheim, Lauda-Königshofen, Niederstetten, Tauberbischofsheim, Weikersheim, Werbach, Wertheim und Wittighausen, ist der Main-Tauber-Kreis ein ländlich geprägter Landkreis im äußersten Norden Baden-Württembergs. Mitten durch den Kreis verläuft die alte Landesgrenze zwischen Baden und Württemberg, zudem grenzt der Landkreis vielfach an den Freistaat Bayern. Landwirtschaft und besonders der Weinbau prägten und prägen bis heute den Kreis, der es verstand im Bereich des Tourismus und in der behutsamen Förderung mittelständischer Unternehmen sich weitere Standbeine zu schaffen.
Ihre mehr als 700 Mitglieder machen die Junge Union zur, mit Abstand, größten politischen Jugendorganisation im Main-Tauber-Kreis und zum größten Kreisverband in Baden-Württemberg (Stand Januar 2015). Mit ihren Stadt- und Ortsverbänden ist die JU Main-Tauber flächendeckend im ganzen Landkreis präsent und nimmt so vor Ort in den Städten und Gemeinden des Main-Tauber-Kreises die Aufgabe der politischen Willensbildung wahr und beteiligt sich darüber hinaus am politischen und gesellschaftlichen Leben der Kommunen und des Kreises. 
 
Die Junge Union Main-Tauber stellt an sich selbst den Anspruch der Anwalt der jungen Generation und die politische Vertretung der jungen Bürgerinnen und Bürger des Main-Tauber-Kreises zu sein. Aus diesem Anspruch heraus will die Junge Union Politik mit den Menschen für unsere Heimat machen. Besonders die Entwicklung und Förderung des Ländlichen Raumes und eine aktive Strukturpolitik für den Main-Tauber-Kreis ist der Jungen Union Main-Tauber oberstes Anliegen, um so die Chancen und Bedürfnisse kommender Generationen in Main-Tauber zu verbessern.
In ihrer Organisation ist die Junge Union jedoch völlig unabhängig von der Partei und somit strukturell und inhaltlich nicht an die CDU gebunden. Die Verbindung zwischen Junger Union und CDU ergibt sich aus gemeinsamen Wertvorstellungen und den gemeinsamen politischen Standpunkten. 
 
Wie die CDU orientiert sich die Junge Union an einer christlich-abendländischen Wertbindung und stellt die Freiheit des Bürgers über die der staatlichen Einfluss- und Organisationsmöglichkeit, indem sie der Selbstverantwortung des Einzelnen oberste Priorität einräumt. 
 
Ansprechpartner für die JU sind Kreisvorsitzender Andreas Lehr und Kreisgeschäftsführer Marco Hess.
>> Mehr Infos zur Jungen Union auch auf www.ju-main-tauber.de

Landkreis - Junge Union - Karte
  facebook-icon googleplus-icon twitter-icon youtube-icon  
Deutschland braucht Sie

Union Magazin online lesen

Meldungen

Termine

zurzeit stehen keine Termine an...